News

Wer soll das denn alles bezahlen

… gerade in diesen schwierigen Zeiten, wird oft als ein Argument gegen die Vaterschaftsfreistellung angeführt. Dass diese Maßnahme aber auch ein Recruitinginstrument in Zeiten des Fachkräftemangels ist und gut qualifizierte…
Mehr

Warum der Vater ins Abseits gerät

Eine Kindes­wohl­ge­fähr­dung fest­zu­stellen, ist für die abklä­renden Sozi­al­ar­bei­tenden anspruchs­voll. Selina Stein­mann hat in ihrer Abschluss­ar­beit für den Master in Sozialer Arbeit Abklä­rungs­be­richte analy­siert und fest­ge­stellt, dass oft nicht das Kind…
Mehr

Papa liest vor …

dafür setzt sich Christian Meyn Schwarze seit über 20 Jahren ein und macht Väter Vorschläge, welche Bücher sich dafür eignen. Seine Papa-Lese-Liste ist eine Institution. Gestern kam, wie in den…
Mehr

Arbeitsteilung in Partnerschaften

Wie teilen Paare die Haushaltstätigkeiten auf? Welche Vorstellungen haben Jugendliche? Und weshalb kann man auch mit einer als ungerecht empfundenen Aufteilung zufrieden sein? Dazu wurden in einer Online-Erhebung 1.577 Personen…
Mehr

Becoming Dad!

Vater werden – was heißt das eigentlich, wie geht das, und wer bringt mir das bei? Was muss ich wissen? Wie kann ich meine Partnerin unterstützen? Und was für ein…
Mehr

Netzwerke stärken Väter und KInder

Newsticker der LAG Väterarbeit 2023-04 Ein ereignisreiches und mit vielen Herausforderungen verbundenes Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Väter und Mütter sind mit Herausforderungen konfrontiert worden, die sie alleine gar…
Mehr

Männer- & Väterperspektiven

Einstellungen von Männern zu Gleichstellung und Gleichstellungspolitik Wie blicken Männer heute auf Gleichstellung und Gleichstellungspolitik? Haben sich Einstellungen und Sichtweisen in den letzten Jahren verändert und wenn ja, wie? Um…
Mehr

Vater unbekannt

‚Father Unknown‘ erzählt die Geschichte von Alfie, der während eines Englischkurses herausfindet, dass er Vater werden wird. Alfies Leben bestand bisher hauptsächlich aus Monsterdosen, U-Bahn-Sprüngen, Xbox-Spielen und dem knappen Entgehen…
Mehr

… aber es fehlen die Vorbilder

Newsletter 2023-04 Väter wollen aktive Väter sein, sich einbringen, Erwerbs- und Carearbeit partnerschaftlich aufteilen, aber … Es fehlen ihnen Vorbilder und Role-Models. So weit so schlecht. Wenn sie weiter abwarten,…
Mehr

5 Väter-Fragen an Jürgen Haas

Jürgen Haas ist seit vielen Jahren als Koordinator der Väterkindagentur im Bereich der Evangelischen Kirche von Westfalen in der Familienbildung tätig. Ihm ist Vernetzungsarbeit und die Kooperation mit andern für…
Mehr

Väter in Elternzeit

(Nicht-)Anerkennung von Familien- und Erwerbsarbeit bei Paaren Mit dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz rückte die Figur des aktiven Vaters in den Fokus. Gleichzeitig wirken traditionelle Verweisungen in sozialpolitischen Regelungen, Normen und…
Mehr

Quo vadis Familienpolitik?

Bericht vom MemberMeeting Familienpolitik liegt zum größeren Teil in der Verantwortung des Bundes, neben dem Familienministerium ist es vor allem das Ministerium für Justiz, die strukturelle Rahmenbedingungen für Väter und…
Mehr

Vater sein … Mach, was du kannst!

Teresa Bücker, Journalistin und Autorin appellierte beim #VaeterSummitNRW am 26. August 2023 in Essen an alle Männer: „Ihr müsst laut und deutlich sagen: Wir wollen mehr Zeit mit unseren Familien!“…
Mehr

Augen auf bei der Partnerinnenwahl

Heute ist der #Vaeterreport2023 in Berlin offiziell vorgestellt worden. Langfristige Wünsche und Sehnsüchte von Vätern werden abermals bestätigt. Neu ist die Aufteilung der Väter in fünf ‚Typen‘ mit den ‚überzeugten…
Mehr

für Väter & Kinder und …

Der erste VäterSummit in NRW steht bevor und verspricht einen Tag voller Erkenntnisse, Austausch und spannender Aktivitäten für Väter mit ihren Kindern und Fachkräften aus der Familienarbeit. Es gibt ein…
Mehr

Newsletter 2023-03

bedeutsame Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: … in knapp vier Wochen, am Samstag, den 26. August findet der 1. VäterSummit NRW, in Essen statt. Die LAG Väterarbeit veranstaltet das Event…
Mehr

5 Väter Fragen an Stefan Hallen

Stefan Hallen ist Sozialpädagoge bei der Fachberatungsstelle für Familien mit Gewalterfahrung, Diakonie Düsseldorf; Systemischer Berater (DGSF), Selbstbehauptungstrainer für Jungen, Trainer für Kampfesspiele ® und Fachkraft für Täterarbeit nach Häuslicher Gewalt…
Mehr

Dürfen sich Väter mehr Zeit für Familie nehmen?

Vor einem Monat hat die Veröffentlichung von Umfrageergebnissen der Organisation ‚Plan International‘ großen Wirbel verursacht. Begriffe wie ‚Retraditionalisierung‘ und ‚Rollback in Sachen Geschlechtergerechtigkeit‘ waren noch die harmlosesten, die mit den…
Mehr

Kinder machen Väter

Vom 16. Mai bis zum 14. Juni zeigte die LAG Väterarbeit NRW in der Zentralbibliothek in Düsseldorf Schwarz-Weiß-Fotografien von Vätern und ihren Kindern. Martin Moog, Fotograf aus Frankfurt, der seit…
Mehr

5 Väter Fragen an Fabian Soethof

Ergänzen Sie bitte den Satz ‚Vater werden ist …‘ …nicht schwer. Vater sein dagegen sehr. Entschuldigt bitte die (wahre) Floskel zu Beginn. Versuche mich mit solchen Allgemeinplätzen auf der Lesung…
Mehr

Das Elterntraining Kinder im Blick

… unterstützt Väter und Mütter in Trennungssituationen dabei, die Herausforderungen der Trennungskrise und der Zeit danach besser zu bewältigen. Dabei richtet das Elterntraining den Fokus sowohl auf die Selbstfürsorge der…
Mehr

„Kindeswohl und Umgangsrecht“

Was ist aus der „Petra Studie“ geworden? Um herauszufinden, wie Kinder mit getrennten Eltern gut aufwachsen können hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Jahr 2015 die…
Mehr

Gemeinsam getrennt erziehen

Partnerschaften und Ehen scheitern, dass ist heute nichts Ungewöhnliches. Die Verantwortung als Eltern für die gemeinsamen Kinder endet aber nicht mit einer Trennung bzw. einer Scheidung. Und obwohl 77% der…
Mehr

Väter_Forscherinnen ehren

Am 8. März 2006 wurde der Preis ‚Spitzenvater des Jahres zum ersten Mal verliehen. Die Verleihung stieß auf heftige Kritik, warum bekommen Väter einen Preis für etwas, was eigentlich selbstverständlich…
Mehr

Bindungssicherheit von Vätern

… Die Tatsache, dass die Mutter ihrem Kind am Anfang seines Lebens körperlich näher ist als der Vater, vermindert dessen Fähigkeiten bei der Betreuung und Versorgung seiner Kinder nicht. In…
Mehr

Oma und Opa sind gefragt

Veränderungen in der Enkelbetreuung, das Wohlbefinden von Eltern und das Wohlergehen von Kindern waren die Kernpunkte der von der Stiftung Ravensburger Verlag angestoßenen Studie, deren Ergebnisse im Sommer des vergangenen…
Mehr

Kinder brauchen Großväter

In der Generation der heutigen Großväter lag die Kindererziehung vielfach noch in den Händen der Frauen. Für die Väter von damals heißt das aber nicht, dass sie sich heute als…
Mehr

Väter in Deutschland

Studie gibt Einblicke in die vielfältigen Lebenslagen Wie nehmen Väter sich selbst und ihre Familie wahr? Welche Vorstellungen haben sie von ihrer Vaterschaft und ihrem Familienleben? Welche neuen Vereinbarkeitsprobleme erleben…
Mehr

Glücksfall Großeltern

In diesem ‚Sonderprodukt‘ der Zeitschrift kizz beschreibt der Familien- und Paarberater Sascha Schmidt, wie ein harmonisches Miteinander der Generationen gelingen kann. Das großformatige Buch hat er als Handreichung konzipiert, zeigt…
Mehr

Väter sind wichtig, von Anfang an!

Das ist die Grundüberzeugung der LAG Väterarbeit und deshalb setzt sie sich dafür ein, Rahmenbedingungen in Gesellschaft, Betrieben aber auch Familien so zu gestalten, dass Väter aktive Vaterschaft leben und…
Mehr

5 Väter – Fragen an Manfred Höges

Manfred Höges ist Dipl.-Sozialarbeiter und arbeitet bei der ‚SKM – gemeinnützige Betriebsträger- und Dienstleistungs-GmbH Düsseldorf‘ als Jungen-, Männer- und Gewaltberater. Er bietet Beratung für Männer in Krisensituationen an und leitet…
Mehr

Die gute Gutenachtgeschichte

… es gibt eine neue Papa-Lese-Liste von Christian Meyn-Schwarze „Keiner erzählt die Gutenachtgeschichte so lebendig wie Großvater. Es lag an seiner Stimme, eine Stimme, die die Kinder noch lange hörten.…
Mehr

Ermutigendes zum Jahreswechsel

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende, ein Ende der Belastungen, die auf Väter und Mütter aber auch auf Betreuungs- und Gesundheitseinrichtungen und durch ‚Post-Corona‘ Krankheiten und die Wirkungen des russischen…
Mehr

Mehr Schein als Sein …

Wie väterfreundlich ist die deutsche Wirtschaft wirklich? Dieser Frage ist die Prognos AG im Rahmen einer Studie für das „Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ der DIHK Service GmbH Familie“ nachgegangen. Dazu wurden…
Mehr

Wie sag ich’s meinem Kinde?

Bericht vom Werkstattgespräch mit Thomas Wendland zum Thema ‚Väterarbeit im Strafvollzug‘ Schon im Kontext von Familienbildung sind Angebote für Väter noch nicht ‚normal‘ in dem Sinne, dass Väter in dem…
Mehr

Väterfreundlicher Strafvollzug?

Eine Inhaftierung trifft nicht nur den Inhaftierten selbst, sondern auch seine Angehörigen und ganz besonders Kinder. Angebote zur Aufrechterhaltung sozialer und familiärer Bindungen während der Haftzeit haben eine große Bedeutung:…
Mehr

Frühchen und Väter

Bei Frühgeburten geht es nicht selten um Leben und Tod. Alles schaut auf Mutter und Kind. Was mit den Vätern passiert, beschreibt Daniel Pelz, Journalist und Vater von Zwillings-Frühchen. Der…
Mehr

… ohne Väter geht es nicht!

Newsletter 2022-06 das trifft auf viele Bereiche zu, insbesondere aber dann, wenn es um die Aufteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit geht. Sich eine partnerschaftliche Aufgabenteilung zu wünschen ist die…
Mehr

5 Väter Fragen an Michael Niegel

MIchael Niegel ist Augenarzt und Mitglied im Vorstand des Väteraufbruchs für Kinder in Köln. Ergänzen Sie bitte den Satz ‚Vater werden ist …‘ die schönste Herausforderung des Lebens, ein großes…
Mehr

Mehr Zeit mit der Familie für Väter …

So lautete die Überschrift in dem Abschnitt ‚Eckpunkte für eine zukünftige Familienpolitik‘ in dem Familienbericht, den die Landesregierung 2015 veröffentlichte. Dem Bericht zugrunde lagen die Auswertung statistischer Daten, eine eigens…
Mehr

Väter sind auch rechtliche Subjekte

Bericht zum Werkstattgespräch am 26. Oktober Das in einem Strategiepapier des ‚Runden Tischs Eltern werden‘ zur guten Geburt gefordert wird, Mutter und Kind als rechtliche Subjekte in der Geburtshilfe zu…
Mehr

Ohne Väter geht es nicht

Das trifft auf viele Bereiche zu, insbesondere aber dann, wenn es um die Aufteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit geht. Sich eine partnerschaftliche Aufgabenteilung zu wünschen ist die eine, sie…
Mehr

Geburt ist Teamwork – Der Väterflyer

Jeder Mann sollte mit gutem Gefühl Vaterwerden können. Deshalb unterstützt die ‚Erzählcafé-Aktion‘ Väter mit einem kostenlosen Flyer voller Fakten & Forschung. Kurz und knackig bringt dieser auf den Punkt, was…
Mehr

# Es geht nur gemeinsam

Die digitale und kulturelle Transformation eines Geschäftsbereichs starten und umsetzen, dabei eine inspirierende und motivierende Führungskraft sein, eine Partnerschaft auf Augenhöhe führen und über allem ein aktiver Vater die beiden…
Mehr

Väter & Geburt

Der Beitrag des SWR ist zwar schon fast fünf Jahre alt, die Aussagen der interviewten Väter, die Einschätzung des Psychologen Johannes Huber und die anderen Aussagen in der Sendung haben…
Mehr

5 Väterfragen an Tobias Schiefer

Tobias Schiefer ist seit 2020 als Jungen-, Männer- und Gewaltberater beim SKM Düsseldorf angestellt. Bereits seit Januar 2022 arbeitet er gemeinsam mit Hans-Georg Nelles in der Geschäftsstelle der LAG Väterarbeit…
Mehr

Soziales Training zum fürsorglichen Vater

Das Interventionsprogramm Caring Dads™ Das Programm Caring Dads™ wurde von den Psycholog*innen Katreena, Claire Crooks, Tim Kelly und Karen Francis in Zusammenarbeit mit Kinderschutzdiensten, Täterinterventionsprogrammen, Einrichtungen für psychische Gesundheit von…
Mehr

Echt stark – Väter in der Familienbildung

Was ist aus dem Innovationsprojekt geworden? In dem Innovationsprojekt haben die Landesarbeitsgemeinschaften der Familienbildung NRW Strukturen und Konzepte entwickelt, die sich thematisch mit aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen beschäftigen, die für das…
Mehr

Gleichstellung verlängert Väterleben

Männer sterben im Schnitt fünf Jahre früher als Frauen. Der Psychologe und Vorsitzende des Bundesforums Männer, Thomas Altgeld, meint, das liegt vor allem daran, dass Männer in überkommenen Rollenbildern feststecken,…
Mehr

Wann kommt die Vaterschaftsfreistellung?

Offener Brief an Lisa Paus macht Anliegen von Vätern deutlich Auf Initiative des Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer & Väter e.V. fordern insgesamt 19 Organisationen aus der gleichstellungsorientierten…
Mehr

16 Jahre Vaeter.NRW

Interview mit Andreas Haase und Alexander Bentheim Lieber Andreas, du hast gemeinsam mit Alexander Bentheim das Portal vaeter-nrw.de aufgebaut. Kannst du dich noch daran erinnern, wie Ihr an den Auftrag…
Mehr

#VaterschaftistMEHR

auch in diesem Jahr sind mehr als 25 Väter der Einladung von Heiner Fischer gefolgt und haben zum Vatertag in einem kurzen Videostatement erzählt, was Vaterschaft für sie bedeutet und…
Mehr

5 Väter- Fragen an Stephan Buttgereit

Stephan Buttgereit ist Generalsekretär des SKM Bundesverband e.V. gehört zu den Gründungsmitgliedern der LAG Väterarbeit und ist deren stellvertretender Vorsitzender Ergänzen Sie bitte den Satz, „Väter werden ist…“ Da fallen…
Mehr

Väter als Experten für Väter

Am 5. Mai berichte Alexander Stathopoulos, Geschäftsführer des Verbands Binationaler Familien in Frankfurt, von den Erfahrungen des Arbeitskreises Migrationssensible Väterarbeit (MiseV) in Hessen. Nach seinem Vortrag entspann sich eine interessante…
Mehr

Diversitätsbewusste Väterarbeit stärken

Migrationssensible Väterarbeit ist wichtig für die Zukunft unserer Gesellschaft. In Großstädten wie Köln oder Frankfurt haben weit mehr als 50 Prozent der schulpflichtigen Kinder einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Väter dieser…
Mehr

Interview mit Antonio Diaz

Was ist eigentlich migrationssensible Väterarbeit? Eine sehr schwierige Frage, in der Kürze zu beantworten. Was wichtig ist, dass man den Mensch so nimmt, wie er ist, dass man in dem…
Mehr

5 Väter- Fragen an Ataman Yildirim

Ataman Yildirim ist Vater von fünf Kindern arbeitet bei der AWO Düsseldorf in der Integrationsagentur und ist Mitglied des Vorstands der LAG-Väterarbeit Ergänzen Sie bitte den Satz, „Väter werden ist…“…
Mehr

Familien in Zeiten von Corona

„Frauen werden durch die Pandemie zu Heimmütterchen“ – sagen die einen. „Corona war wie ein Booster in Sachen Gleichberechtigung“ – sagen die anderen. Zwei widersprüchliche Aussagen, welche davon stimmt? Kai…
Mehr

… es muss Geld in die Hand genommen werden

Beim Werkstattgespräch am 24. Februar ging es um aktuelle politische Weichenstellungen für Väter: Unterhalts- und Umgangsregelungen, Abstammungsrecht, Vaterschaftsfreistellung, Vereinbarkeit und partnerschaftliche Arbeitsteilung … Die Liste der erforderlichen Reformen im Familienrecht…
Mehr

5 Väter- Fragen an Antonio Diaz

Antonio Diaz ist Vorsitzender des Vereins „Bildung-Integration-Frauen-Familie BIFF Dortmund e.V.“, eines interkultureller Vereins zur Förderung von Bildung, Integration und Chancengleichheit. Ergänzen Sie bitte den Satz, „Väter werden ist…“ das größte…
Mehr

Väter können das auch!

… lautet der Titel des Erstlingswerks von Fabian Soethof, das am 21. März im Kösel Verlag erscheinen wird. Programmatisch heißt es im Untertitel „Es ist Zeit, Familie endlich gleichberechtigt zu…
Mehr

Väter von Anfang an einbeziehen

… nachgefragt bei Gunter Beetz Gunter, du hast bei der Fachtagung im November die Dialogrunde und den Workshop im Themenfeld ‚Geburt & Gesundheit‘ moderiert. Eine der dort formulierten Visionen lautet…
Mehr

Vaterschaft in der Coronapandemie

In seinem Vortrag ‚Engagement von Vätern, Entwicklung, Bedeutung und Rahmenbedingungen‚ bei der Fachtagung ‚Lockdown als Chance?‘ präsentierte Jan Braukmann unter anderem Ergebnisse aus dem Update des Väterreports. Vaterschaft ist im…
Mehr

Vaterschaftsfreistellung kommt

Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) möchte Vätern nach der Geburt für zwei Wochen eine bezahlte Freistellung ermöglichen, bei der das volle Gehalt gezahlt wird. Dies hat sie in einem Gespräch mit…
Mehr

5 Väterfragen an Hans-Georg Nelles

Hans-Georg Nelles vertritt das Väterexpertennetz Deutschland VEND-eV in der LAG und ist auch deren Vorsitzender. Ergänzen Sie bitte den Satz ‚Vater werden ist …‘ das spannendste Projekt, auf dass Mann…
Mehr

Vater werden – Dein Weg zum Kind

Ihr aktuelles Buch hat die Bestsellerautorin Nicola Schmidt gemeinsam mit ihrem Partner Klaus Althoff geschrieben und ist mit dem Untertitel ‚Dein Weg zum Kind‘ versehen. Damit stapeln die beiden tief,…
Mehr

Dieses neue Vatergefühl

Es geht um die erforderlichen Weichenstellungen für mehr väterliches Engagement. Katja Gelinsky hat in einem Beitrag in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung den roten Faden der Fachtagung der LAG-Väterarbeit in NRW…
Mehr

Erziehungskompetenzen stärken

Eine Fortbildung zum Trainer von Vater-Kind-Angeboten in 7 Modulen Zunehmend mehr Väter wollen als aktive und präsente Väter Erziehungsverantwortung wahrnehmen. Neben der Aufgabe, zum Unterhalt der Familie beizutragen, gewinnt die…
Mehr

Wünsche und Wirklichkeiten

Fifty-fifty‘ in der Kinderbetreuung – das wünscht sich mehr als die Hälfte aller Väter hierzulande. In Wirklichkeit teilt sich aber nur ein Viertel von ihnen die Betreuung mit der Mutter.…
Mehr

Respekt, Mann. Du wirst Vater!

Schwangerschaft und Geburt sind auch für Väter eine große Herausforderung. Zur Unterstützung fehlen Vorbilder und eine Gesprächskultur. Die LAG-Väterarbeit fordert deshalb seit langem eine 14tägige Vaterschaftsfreistellung nach Geburt eines Kindes…
Mehr

3. Erhebung zur Väterarbeit in NRW

im Auftrag des Familienministeriums sind 2003 und 2014 bereits zwei Erhebungen zur Väterarbeit in Nordrhein-Westfalen durchgeführt worden. In den vergangenen 7 Jahren haben sich Rahmenbedingungen für eine partnerschaftliche Aufgabenteilung in…
Mehr

#TollerPapa

… lautet der Titel des #Vaeter Buchs von Benjamin Wockenfuß, dass an diesem Freitag erscheint. Grafisch ist es ein Hingucker und auf den zweiten Blick fällt auf, dass es eigentlich…
Mehr

5 Väterfragen an Dietmar Fleischer

Dietmar Fleischer ist Mitarbeiter der Gleichstellungsstelle der Stadt Essen und dort für männerspezifische Belange zuständig. Ergänzen Sie bitte den Satz ‚Vater werden ist …‘ Viele Monate Vorbereitung, dann bist du…
Mehr

Gute Praxis der Familienbildung?

Abschlussbericht Evaluation der Familienbildung in NRW Die Evaluation der Familienbildung ist im Rahmen einer umfassenden Analyse familienunterstützender Maßnahmen in NRW entstanden und umfasste insgesamt sieben Module, darunter unter anderem eine…
Mehr

Reformstau im Familienrecht auflösen

Das deutsche Familienrecht braucht dringend Reformen – im Sinne der Kinder und einer partnerschaftlichen Arbeitsteilung zwischen Vätern und Müttern. Der Vorsitzende der LAG-Väterarbeit skizziert in diesem Video, was In seinen…
Mehr

Let’s talk about Sex nach der Geburt

im Rahmen einer Forschungsarbeit an der Universität in Bonn im Studienfach Psychologie untersucht Maike Immen  die partnerschaftliche Beziehung nach der Geburt des ersten Kindes aus der Perspektive der Väter/Partner. Hierzu…
Mehr

5 Väterfragen an Jürgen Kura

Jürgen Kura ist Fernsehjournalist, Vater einer Tochter und Vorsitzender von ‚Väter in Köln e.V.‘ Ergänzen Sie bitte den Satz ‚Vater werden ist …‘ … nicht schwer und Vater sein viel…
Mehr

Homeschooling braucht Medienkompetenz

Beim ersten Online Werkstattgespräch der LAG-Väterarbeit ging es um das Thema Homeschooling und Umgang mit den neuen Medien. Der Referent der Veranstaltung Daniel Heinz, Projektleiter der Fachstelle Jugenmedienkultur NRW ging…
Mehr

Statements der LAG Väterarbeit

in dieser neuen Serie nehmen die Vorstandsmitglieder der LAG Väterarbeit Stellung zu aktuellen Themen. Den Auftakt macht Stephan Buttgereit mit einer Stellungsnahme zum Thema ‚Väter und Gewalt‘ Sie sehen gerade…
Mehr

5 Väter Fragen an Andreas Heek

Andreas Heek ist Leiter der Gemeinschaft der Katholischen Männer Deutschlands (GKMD) und der Kirchlichen Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit der Deutschen Diözesen e.V. in Düsseldorf. Ergänzen Sie bitte den Satz…
Mehr

5 Väter Fragen an …

Philipp Schaps. Er macht den Auftakt zu einer neuen Serie, mit der die LAG Väterarbeit in NRW die Menschen, die die Arbeit in unseren Mitgliedsverbänden machen, vorstellen möchte. Philipp repräsentiert…
Mehr

Mehr Männer nehmen Elternzeit

Immer mehr Väter in Deutschland nehmen Elternzeit – das zeigen aktuelle Daten des Statistischen Bundesamtes zum Vatertag am 13. Mai. Demnach haben im vergangenen Jahr 2020 hierzulande rund 462 300…
Mehr

… und jetzt ist Papa dran

Nur wenige Väter gehen länger als zwei Monate in Elternzeit. Das liegt an strukturellen Ungleichheiten, an Arbeitgebern – und auch an den Vätern selbst. Doch es gibt Ideen, wie sich…
Mehr

Wir müssen reden!

… lautete der Titel der Online Veranstaltung bei der care.com und die Väter gGmbH die Ergebnisse ihrer Befragung von 1270 Teilnehmenden, davon ein gutes Drittel Väter, zu ihren Erfahrungen in…
Mehr

Elternzeit als Chance

Um auch dauerhaft etwas zu verändern, halte er es für wichtig, sagt Hans-Georg Nelles, dass Papas schon direkt nach der Geburt mit ins Boot geholt werden. „Väter müssen von Anfang…
Mehr

Papa, was ist die Quadratur des Kreises?

Als eines der ersten Forschungsprojekte deutschlandweit widmete sich die Studie „Thüringer Familien in Zeiten von Corona“ im vergangenen Jahr der Situation von Kindern, Eltern und Familien. Nun wurde der Abschlussbericht…
Mehr

Gemeinsames betonen

Das Vorstandsmitglied der LAG Väterarbeit, Ataman Yildirim äußert sich im Interview mit der Zeitschrift der Kirchengemeinden in Düsseldorf Derendorf und Pempelfort zum Thema ‚Zusammenhalt in Corona-Zeiten‘. Wie sehen Sie den…
Mehr

24 Wochen Elternzeit mit 80 % Gehalt

Der schwedische Automobilhersteller Volvo bietet seinen 40.000 Mitarbeitern weltweit ein großzügiges Elternzeit – Programm an. Die Mitarbeitenden haben dann Anspruch auf 24 Wochen bezahlte Elternzeit und erhalten während dieser Zeit…
Mehr

Gleiche Rechte für Eltern

Rund 20 Millionen Eltern in Deutschland legen durch Sorgearbeit und Erziehung ihrer Kinder den Grundstein für die langfristige Weiterentwicklung und Funktionsfähigkeit von Gesellschaft, Staat und Wirtschaft. 80 Prozent dieser Väter…
Mehr

Digitale Räume für analoge Veranstaltungen

Der Paritätische Gesamtverband hat eine Arbeitshilfe zur professionellen Übertragung von Präsenzveranstaltungen ins Netz veröffentlicht. In der Einleitung heißt es: Allen, die in nächster Zeit vor der Herausforderung stehen, selbst größere…
Mehr

Gleichstellungsatlas NRW veröffentlicht

Die ‚fortschrittlichsten‘ Männer von NRW leben in Münster. Diesen Rückschluss lässt der Gleichstellungsatlas zu, den NRW-Frauenministerin Ina Scharrenbach in Düsseldorf vorstellte. Danach liegt der Anteil der Väter, die am Elterngeldbezug…
Mehr

REPORT Scheidung 1000*

Inspiriert von verzweifelten Kindern in den Beratungsräumen und untröstlichen Vätern in ihren DAD.info-Foren hat Fegans, eine 149 Jahre alten britischen Wohltätigkeitsorganisation, eine Befragung durchgeführt, um einen Einblick in die Auswirkungen…
Mehr

‚Sieh zu, wie du klarkommst!‘

Ein Beitrag im Deutschlandfunk Kultur Laut statistischem Bundesamt sind zehn Prozent der Alleinerziehenden in Deutschland Väter. Sie sind genauso kompetent wie Mütter. Und manchmal sind sie auch ebenso überfordert. Doch…
Mehr

Checklisten für werdende Väter

Das Interkulturelle Väterbüro Wolfsburg bringt mit zwei Checklisten auf den Punkt, was werdende und junge Väter einplanen sollten und wo es Unterstützung gibt. Die Leitfäden helfen durch die erste Zeit…
Mehr

… die neue Papa-Vorlese-Liste ist da

gute Nachrichten vom ‚Bilderbuch Papa‘: Guten Morgen allerseits, wie schön, dass das Vorlesen weiterhin erlaubt ist. Für den Vorlesewinter habe ich neue Papa- und Opa-Geschichten gesichtet, im Anhang meine neue…
Mehr

Unternehmen werden väterbewusster

Während der Corona-Krise haben Unternehmen die betriebswirtschaftliche Bedeutung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf erfahren. 82 Prozent der Unternehmen sagen, dass Kinderbetreuung ein zentraler Faktor für die Produktivität ihres Unternehmens…
Mehr

Wie sollen Trennungskinder aufwachsen?

Diese Frage haben am 30. Juli, im SWR 2 Forum, Dr. Claus Koch – Psychologe, Leiter des Pädagogischen Instituts Berlin, Heidelberg, Prof. Dr. Hildegund Sünderhauf – ehemalige Scheidungsanwältin, Professorin für…
Mehr

Die Geburt eines Vaters

Vaterwerden ist kein Selbstläufer. Das zeigt der 5-teilige Doku-Film „Die Geburt eines Vaters“, ein Projekt der Waadländer Hochschule für Gesundheit  in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Schweizer Männer- und Väterorganisationen männer.ch.…
Mehr

Väter während der Corona-Krise

Der Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie hatte weitreichende Folgen für das Arbeits- und Familienleben in Deutschland. Eine neue Untersuchung des BiB geht deshalb der Frage nach, wie Eltern mit minderjährigen Kindern…
Mehr

Studie zu „Abwesenden Vätern“

Forschungsneuland haben Professorin Heike Trappe und Dr. Katja Köppen vom Lehrstuhl für Soziologie mit Schwerpunkt Familiendemographie der Universität Rostock betreten. Mit dem nun abgeschlossenen Projekt „Abwesende Väter? Zur Dynamik von…
Mehr

Familien in Zeiten von Corona

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich der Alltag vieler Familien umfassend gewandelt. Entscheidungen der Regierung über Einschränkungen des öffentlichen Lebens wie Spielplatzschließungen und besonders Kita- und Schulschließungen betreffen Familien in…
Mehr

Gedanken zu einer neuen ‚Normalität‘

Vatersein hat sich in den letzten Jahren vielfältig verändert. Väter nehmen ihr Vatersein deutlich stärker in Verantwortung wahr. Zum Internationaler Vatertag möchte das Väterexpertennetz Deutschland e.V. (VEND-eV) auf die Herausforderungen…
Mehr

Neue Papa-Lese-Liste

Christian Meyn-Schwarze hat die letzten Wochen genutzt, um die Papa-Liste, eine seit 19 Jahren erscheinende Liste mit Büchern, in denen Väter eine Rolle spielen, auf den neuesten Stand zu bringen.…
Mehr

Keine Rolle rückwärts

Entgegen vielen Unkenrufen zeigen aktuelle Untersuchungsergebnisse, die ZEIT ONLINE exklusiv vorliegen, dass sich bei der Arbeitsteilung in den Familien einiges gewandelt hat. Und zwar zum Positiven, denn #Vaeter holen bei…
Mehr

Familien brauchen nachhaltige Unterstützung

In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung fordern der FrauenRat NRW, die Landesarbeitsgemeinschaft Familienverbände NRW, das Fachforums Familienselbsthilfe im Paritätischen Wohlfahrtsverband NRW und die Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in NRW eine nachhaltige und krisensichere…
Mehr

#Papaslesenvor

Derzeit erleben viele Familien einige ungekannte Herausforderungen. Doch zugleich bietet die Coronasituation auch viele Chancen. Zum Beispiel die Zeit in Familie, mit den Kindern bewusst zu gestalten. Dazu gibt einen…
Mehr

… wie sich Väter in Köln austauschen

Die Familienbildungsstätten haben noch geschlossen und auch das wöchentliche Väter Café kann nicht stattfinden. In kurzen Statements erklären Kölner Väter, wie sie sich dennoch austauschen und vernetzen.  
Mehr