Diakonie Düsseldorf

Jungenarbeit ist präventive Männer­arbeit und Männerarbeit kann gelingende Väterarbeit sein.

Das „AlleMann“ ist ein Ort für Jungen, ein Ort der Jungenarbeit und der Jungenkompetenz, der Ausgangspunkt für die individuelle flexible Jungenarbeit in Düsseldorf. Es ist „Heimathafen“ für Jungen und eine Startbasis für ambulante Einzelfallarbeit.

Jungen und junge Männer können einen auf ihre Interessen und auf ihren Bewegungsradius zugeschnittenen Ort nutzen, um alternative Handlungsmuster und vielschichtige Formen von Männlichkeit zu erleben, zu erlernen und auszuprobieren (z. B. für das Thema Gewalt).

„AlleMann“ bietet einen Schutzraum, in dem verschiedene Verhaltensweisen erprobt und ausprobiert werden können.

Basierend auf unserer positiven Grundhaltung Jungen gegenüber vermitteln wir wichtige Grundbotschaften als Säulen unserer Arbeit:

„Du bist richtig.“

„Ich sehe dich.“

„Ich bleibe.“

„Der Raum hält dich aus.“

Kontakt

Selbstständig werden Wir begleiten Jugendliche auf ihrem Weg ins Leben als Erwachsene

Ansprechpartner: Malte Schulz, Geschäftsbereich Kultursensible Hilfen Sachgebiet Jugend

Oberlinplatz 4
40589 Düsseldorf
0211.75675938
malte.schulz@diakonie-duesseldorf.de
Unsere Fachberatungsstelle für Jugendliche

Menü